Fahrradrallye

Fahrradrallye



eMail-Adressen

Jede Lütjenwestedter Bürgerin / jeder Lütjenwestedter Bürger kann von uns eine kostenfreie eMail-Adresse nach dem Muster  erhalten.

weiterlesen




Bericht über die Gemeindevertretung Lütjenwestedt

Am 14. Juni 2023 fand eine bedeutsame Sitzung der Gemeindevertretung von Lütjenwestedt statt, bei der wichtige Personalentscheidungen getroffen wurden. Hier sind die wichtigsten Informationen aus der Veranstaltung:

  1. Björn Baasch wurde als Bürgermeister vereidigt. Er übernimmt die Position des Bürgermeisters und wird die Gemeindevertretung Lütjenwestedt leiten.
  2. Heino Messerschmidt wurde als 1. stellvertretender Bürgermeister vereidigt. Er wird den Bürgermeister unterstützen und bei Bedarf dessen Aufgaben übernehmen.
  3. Julia Delfs wurde als 2. stellvertretende Bürgermeisterin vereidigt. Auch sie wird den Bürgermeister vertreten und bei Abwesenheit einspringen.

Darüber hinaus gibt es verschiedene Ausschüsse in der Gemeindevertretung Lütjenwestedt, die spezifische Aufgabenbereiche abdecken:

  1. Der Ausschuss zur Prüfung der Jahresrechnung steht unter dem Vorsitz von Ulf Buttenschön. Karsten Pagel ist sein stellvertretender Vorsitzender, und Heiner Schröder ist als Beisitzer tätig.
  2. Der Finanz-, Bau- und Planungsausschuss wird von Heino Messerschmidt geleitet. Kathrin Ehlers ist seine stellvertretende Vorsitzende, und Britta Trede fungiert als Beisitzerin.
  3. Julia Delfs steht dem Jugend-, Kultur- und Sportausschuss vor. Ulf Buttenschön ist ihr stellvertretender Vorsitzender, und Heiner Schröder sowie Britta Trede unterstützen sie als Beisitzer.
  4. Matthias Holst übernimmt den Vorsitz des Ausschusses für die Unterhaltung öffentlicher Anlagen. Britta Trede ist seine stellvertretende Vorsitzende, und Heiner Schröder ist als Beisitzer aktiv.
  5. Der Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit wird von Kathrin Ehlers geleitet. Karsten Pagel ist ihr stellvertretender Vorsitzender, und Heino Messerschmidt wurde als Beisitzer benannt.
  6. Der Wahlprüfungsausschuss steht unter dem Vorsitz von Matthias Holst. Kathrin Ehlers ist seine stellvertretende Vorsitzende, und Julia Delfs ist als Beisitzerin tätig.

Diese Ausschüsse haben jeweils unterschiedliche Zuständigkeiten und werden sich mit den entsprechenden Themenbereichen befassen, um Entscheidungen und Empfehlungen für den Gemeinderat vorzubereiten. Eine tabellarische Übersicht gibt es hier.




Infoblatt 2021/04

Schietsammeln
Sandkuhle
Klärteiche Grandkoppel

Schietsammeln

Für die Schietsammel-Aktion der AWR haben wir Müllsäcke bekommen die bei Julia und Kathrin (Wurtstr. 4) abgeholt werden können.

Jeder WILDBAG besteht aus Kunststoffen, welche von Wildplastic aus der Umwelt gesammelt wurden. Mehr Infos unter www.wildplastic.com

Volle Säcke können bei Julia und Kathrin sowie bei Björn (Bergstr. 8a) gegen einen Gutschein vom Dörpskrog eingetauscht werden (eine Mahlzeit to Go)

Sandkuhle

Wir sind in der glücklichen Lage das wir hier in der Gemeinde eine eigene Sandkuhle haben, die in der Vergangenheit schon viele Untergründe von Häusern und Einfahrten füllen konnte.

Die Kuhle ist aber mittlerweile an ihre Grenzen gekommen.

Wie bereits in der Sitzung im März von Björn mitgeteilt, müssen wir daher die Kuhle für größere Entnahmen sperren. Grundsätzlich gilt, haushaltsübliche Mengen für Sandkisten oder auch kleinere Bauten auf dem eigenen Grundstück sind sicher möglich. Größere Mengen, müssen vorher abgesprochen werden. Auch ist die Sandkuhle nur für die Nutzung von Lütjenwestedtern und für das Gemeindegebiet gedacht. Absprachen und Zugang zur Kuhle erhaltet ihr über den Ausschuss für Unterhaltung öffentlicher Anlagen (Timo, Dörte und Rolf).

Klärteiche- Kurze Erinnerung!

Abfall, der im WC entsorgt wird, führt zu Störungen in der Kanalisation und unseren Klärteichen. Feste Abfälle, insbesondere Feuchttücher, Speisereste, Medikamente, Farbreste, Lösungsmittel und andere Chemikalien gehören deshalb nicht in die Toilette. Einmal im Wasser, können Schadstoffe nur schwer wieder daraus entfernt werden.

Auch Silosickersäfte die in die Kanalisation geraten verursachen verheerende Probleme in den Klärteichen. Die Teiche kippen um und das Wasser wird nicht mehr gereinigt.

Denkt mal drüber nach, denn wir nutzen Wasser zum Kochen, Duschen, Blumen gießen und natürlich zum Trinken!

Grandkoppel

Ein weiterer Glückstreffer in unserer Gemeinde ist die Grandkoppel. Hier konnte schon so mancher abgerissene Schuppen dem Wegebau zugeführt werden.

Jeder Lütjenwestedter hat die Möglichkeit dort Mutterboden oder Bauschutt wie Beton, Ziegel, Putz oder Mörtel abzuladen. Nebenabfalle wie Rigips, Glas, Eternit, Elektrokabel oder Ytong, sowie Gartenabfälle, Rasenschnitt oder Buschwerk sind nicht erlaubt.

Auch hier ist das Abladen nur in Absprache mit dem Ausschuss für Unterhaltung öffentlicher Anlagen (Timo, Dörte und Rolf) erlaubt.

Angelegenheiten Vorsitzende/er
Stellvertreter/in
Kontakt
Bürgermeister Björn Baasch Tel.: 96 96 72
1.stellv. Bürgermeister Rolf Suckow Tel.: 9 68 89 48
Finanzen, Bau, Planung Heino Messerschmidt Tel.: 5 78
Unterhaltung öfftl. Anlagen/ Umwelt Timo Rahn Tel.: 9 68 89 87
Jugend, Sport u. Kultur Julia Delfs Tel.: 29 76
Öffentlichkeitsarbeit Kathrin Ehlers Tel.: 29 76
oder sprechen Sie gerne auch jeden anderen Gemeindevertreter an



Infoblatt 2020/12

Stellenausschreibung Schwimmbus
Klärteiche Storchennest
Banketten Pflege Das Jahr 2020

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Lütjenwestedt betreibt eine kommunale Kindertagesstätte in der Zeit von 7.00 bis 16.30 Uhr. Die Räumlichkeiten der Kindertagesstätte müssen danach täglich gereinigt werden.

Dazu wird zum 01.04.2021 eine Reinigungskraft auf 450€ Basis gesucht.

Wir wünschen uns:

– eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
– Sorgfalt und Gründlichkeit

Wir bieten:

– einen sicheren Arbeitsplatz
– flexible Arbeitszeiten

Bei Interesse bitte mit dem Bürgermeister oder jedem anderen Gemeindevertreter in Verbindung setzen.

Klärteiche

Abfall, der im WC entsorgt wird, führt zu Störungen in der Kanalisation und unseren Klärteichen. Feste Abfälle, insbesondere Feuchttücher, Speisereste, Medikamente, Farbreste, Lösungsmittel und andere Chemikalien gehören deshalb nicht in die Toilette. Einmal im Wasser, können Schadstoffe nur schwer wieder daraus entfernt werden. Unser Gemeindepfleger Stefan ist aktuell wöchentlich damit beschäftigt Feuchttücher massenweise aus dem Teich zu fischen. Die Tücher gehören in den Hausmüll, aber nicht indie Toilette!
Abfall, der im WC entsorgt wird, führt zu Störungen in der Kanalisation und unseren Klärteichen. Feste Abfälle, insbesondere Feuchttücher, Speisereste, Medikamente, Farbreste, Lösungsmittel und andere Chemikalien gehören deshalb nicht in die Toilette. Einmal im Wasser, können Schadstoffe nur schwer wieder daraus entfernt werden.

Unser Gemeindepfleger Stefan ist aktuell wöchentlich damit beschäftigt Feuchttücher massenweise aus dem Teich zu fischen. Die Tücher gehören in den Hausmüll, aber nicht in

Auch Silosickersäfte die in die Kanalisation geraten verursachen verheerende Probleme in den Klärteichen. Die Teiche kippen um und das Wasser wird nicht mehr gereinigt.

Denkt mal drüber nach, denn wir nutzen Wasser zum Kochen, Duschen, Blumen gießen und natürlich zum Trinken!

Banketten Pflege

Noch mal zur Erinnerung an die Landbesitzer/Pächter Lütjenwestedt´s. Firma Stotz ist in der Gemarkung unterwegs zur Knickpflege. Jeder Pächter/Landbesitzer ist verpflichtet bis zum 14.01 sein Buschwerk zu beseitigen, wer dies selbst nicht erledigen möchte oder kann, könnte dies kostenpflichtig über die Firma Stotz erledigen lassen.

Kontakt Firma Stotz 01522 9465946

Schwimmbus

Gerne würden wir Euch, wie in jedem Jahr, wieder von Januar bis März den Schwimmbus bereitstellen. Aber so wie schon das ganze Jahr etwas anders wird, beginnt auch 2021 anders, leider ohne Schwimmbus.

Da aktuell nicht absehbar ist wie lange der Lockdown laufen wird und ob danach die Schwimmbäder auch gleich wieder öffnen dürfen, haben wir uns zunächst gegen den Einsatz des Schwimmbusses entschieden.

Storchennest

Einige haben es sicher mitbekommen, dass in den letzten zwei Jahren das Storchennest nicht besonders gut angenommen wurde. Auch wenn es anfangs stark umkämpft war, hat sich leider kein Pärchen angesiedelt und Nachwuchs gezeugt. Wir haben uns daher entschieden das Nest zu erneuern. Die jährliche Pflege reicht für das in die Jahre gekommene Nest leider nicht mehr aus.

Björn Dittombe und Michael Rackow haben sich der Sache angenommen und bauen in Zusammenarbeit mit Jürgen Lustig, Weißstorch- Gebietsbetreuer ein neues Nest. Die Grundplatte ist bereits fertig.

Das Jahr 2020

Zum Ende des Jahres gibt es nicht viel zu sagen außer vielleicht… Endlich ist es vorbei. Dieses Jahr hat uns alle doch ziemlich gefordert, auch wenn doch eigentlich gar nichts möglich war. Die Entschleunigung hat sicherlich mal gutgetan, die Sorgen und Gedanken um die Zukunft aber gleichzeitig auch viel Unruhe gebracht.

Hoffen wir das wir das alle bald überstanden haben und im nächstens Jahr dann wieder durchstarten können. Es liegt einiges an im Dorf:

Für die Weihnachtszeit wünschen wir Euch noch ein paar besinnliche Tage. Rutscht gut ins neue Jahr und vor allem… Bleibt gesund!

Eure Gemeindevertretung

Angelegenheiten Vorsitzende/er Kontakt
Bürgermeister Björn Baasch Tel.: 96 96 72
1.stellv. Bürgermeister Rolf Suckow Tel.: 9 68 89 48
Finanzen, Bau, Planung Heino Messerschmidt Tel.: 5 78
Unterhaltung öfftl. Anlagen/ Umwelt Timo Rahn Tel.: 9 68 89 87
Jugend, Sport u. Kultur Julia Delfs Tel.: 29 76
Öffentlichkeitsarbeit Kathrin Ehlers Tel.: 29 76
oder sprechen Sie gerne auch jeden anderen Gemeindevertreter an



Infoblatt 2019/02

  • Feuerwehr Fahrrad Rallye
  • Taxi Bons
  • Termine
  • Schlag den Bürgermeister

Feuerwehr Fahrrad Rallye

Am 10.08.2019 veranstaltet die Feuerwehr ihre erste Fahrrad Rallye. Gestartet wird um 13 Uhr am Feuerwehrhaus. Die einzelnen Teams bestehen dabei aus 3-4 Personen. Der Startpreis beträgt 12€ pro Team. Wie üblich bei der Feuerwehr wird auch fürs leibliche Wohl gesorgt.

Einer schönen, rätselhaften Fahrt durch die Natur, bei hoffentlich gutem Wetter, steht also nichts mehr im Wege.

Taxi Bons

Nachdem das von der Gemeindevertretung angedachte Budget für die Taxi Bons in den ersten Jahren nur geringfügig ausgeschöpft wurde, wurde die Verfügbarkeit der Bons Anfang 2018 auf alle Einwohner, die das 14te Lebensjahr vollendet haben, erweitert. Nach etwas mehr als einem Jahr haben wir jetzt Bilanz gezogen und festgestellt, dass sich die Nutzung der Bons verfünffacht, zum Ende des Jahres vermutlich auch verzehnfacht hat. Die erheblich gestiegenen Kosten müssen wir wieder einfangen.

Die Gemeindevertretung möchte die Bons aber auch weiterhin für alle attraktiv halten und wird daher die Verfügbarkeit wie folgt einschränken:

Jugendliche ab Vollendung des 14. Lebensjahres bis zur Volljährigkeit und Einwohner ab einem Alter von 65 Jahren, erhalten auch weiterhin 2 Taxi Bons im Wert von je 5 € pro Monat. Personen ausserhalb dieser Grenzen (18 – 64) erhalten 1 Taxi Bon pro Monat.

Alle anderen Bedingungen bleiben erhalten.

Erhältlich sind die Bons auch weiterhin bei Julia Delfs und Hinne Bruhn.

Termine

  Juli 01.07.2019 – 10.08.20.19     Sommerferien Kita hat bis einschließlich 12.07.2019 geöffnet  
August 03.08.2019 17:00 Abendangeln ASV NOK ASV Lütjenwestedt
  08.08.2019 14:30 Spielenachmittag Dörpskrog Ruge Senioren
  10.08.2019 13:00 Fahrradrallye Feuerwehrhaus FFW Lütjenwestedt
  17.08.2019 14:30 Vereinsfest TSV Lütjenwestedt Sportplatz Lütjenwestedt TSV Lütjenwestedt
  17.08.2019 14:00 Vergleichsangeln Mannschaft Haller Au/ Baggerteich ASV Lütjenwestedt
  24.08.2019 16:00 Schlag den Bürgermeister Sportplatz Lütjenwestedt Bürgermeister
September 07.09.2019   Hallo-Partner-Tag Hohenwestedt  
  12.09.2019 14:30 Spielenachmittag Dörpskrog Ruge Senioren
  11.09.2019 19:30 öffentliche GV- Sitzung Dörpskrog Ruge Gemeinde
  06 + 07.09.19   Dorf des Grauens Graskuhle Theaterverein Lüwe
  13 + 14.09.19   Dorf des Grauens Graskuhle Theaterverein Lüwe
  20 + 21.09.19   Dorf des Grauens Graskuhle Theaterverein Lüwe
  27 + 28.09.19   Dorf des Grauens Graskuhle Theaterverein Lüwe

Schlag den Bürgermeister

Eure Gemeindevertretung

Angelegenheiten Vorsitzende/er Kontakt
Bürgermeister Björn Baasch Tel.: 96 96 72
1.stellv. Bürgermeister Rolf Suckow Tel.: 9 68 89 48
Finanzen, Bau, Planung Heino Messerschmidt Tel.: 5 78
Unterhaltung öfftl. Anlagen/ Umwelt Timo Rahn Tel.: 9 68 89 87
Jugend, Sport u. Kultur Julia Delfs Tel.: 29 76
Öffentlichkeitsarbeit Kathrin Ehlers Tel.: 29 76
oder sprechen Sie gerne auch jeden anderen Gemeindevertreter an



Infoblatt 2019/01

  • Happy New Year
  • Schwimmbus
  • Termine
  • Stellenausschreibung Gemeindearbeiter
  • Neu im Sportverein

Happy New Year

Auch wenn schon einige Tage verstrichen sind möchten wir erstmal allen Leserinnen und Lesern ein frohes neues Jahr wünschen. Wir hoffen die Feiertage sind zu eurer Zufriedenheit verlaufen.

Jetzt heißt es neues Jahr, neuer Schwung, neu anpacken.

Auch dieses Jahr haben wir wieder einiges geplant, über das wir Euch hier, online unter www.luetjenwestedt.de, bei Facebook oder über die Schaukästen bei der Freiwilligen Feuerwehr und am alten Laden von Heinz Rühmann, informieren werden.

Die Onlineseite werden wir im laufenden Betrieb überarbeiten, neugestalten und aktualisieren. Seht uns bitte nach wenn es dort zurzeit vielleicht ein bisschen unübersichtlich ist oder Ihre etwas nicht finden könnt.

Schwimmbus

Termine

Anliegend erhaltet Ihr den vorläufigen Jahreskalender. Den Kalender findet Ihr auch auf unserer Internetseite www.luetjenwestedt.de. Weitere Termine werden wir dort aktualisieren.

Solltet Ihr noch Termine haben die mit aufgenommen werden sollen bitte an Kathrin Ehlers melden.

Angelegenheiten Vorsitzende/er Kontakt
Bürgermeister Björn Baasch Tel.: 96 96 72
1.stellv. Bürgermeister Rolf Suckow Tel.: 9 68 89 48
Finanzen, Bau, Planung Heino Messerschmidt Tel.: 5 78
Unterhaltung öfftl. Anlagen/ Umwelt Timo Rahn Tel.: 9 68 89 87
Jugend, Sport u. Kultur Julia Delfs Tel.: 29 76
Öffentlichkeitsarbeit Kathrin Ehlers Tel.: 29 76
oder sprechen Sie gerne auch jeden anderen Gemeindevertreter an

Stellenausschreibung

Neu im Sportverein